Reguläre Marihuana-Samen sind solche, die den Feminisierungsprozess nicht durchlaufen haben, sodass sie etwa 50:50 männliche und weibliche Cannabispflanzen produzieren. Da reguläre Cannabissamen nicht feminisiert sind, sind sie die beste Option für andere Zuchtprojekte. Männliche Pflanzen produzieren Pollen, die für die Bildung von Samen für die nächste Pflanzengeneration benötigt werden. Normale Samen sind die natürlichste Form von Cannabissamen und werden in keiner Weise modifiziert, um weiblichen Pflanzen zu nützen. Reguläre Samen liefern reine, natürliche Cannabisgenetik, die gesunde männliche und weibliche Pflanzen hervorbringt.

Informieren Sie sich immer über die aktuelle Gesetzgebung Ihres Landes. Der Verkäufer haftet nicht für unsachgemäßen Umgang und Anbau.

Quick info
Durban - reguläre Samen 10 Stück Sensi SeedsDurban - reguläre Samen 10 Stück Sensi Seeds

Durban - reguläre Samen 10 Stück Sensi Seeds

Innerhalb von 5 Tagen
47,80 €
Blühender Typ Photoperiode
Genotyp indica
Stellung draussen
Diese stumpfe subtropische Sativa wurde nach einer Stadt in Südafrika benannt, wo Marihuana vor allem in den umliegenden Hügeln und Ebenen…