DieCannabis-Genetik Power Plant ist für ihren hohen Ertrag und ihre starke bis euphorische Wirkung bekannt, was sie bei Konsumenten, die einen Energieschub suchen, beliebt macht. Diese Sorte ist in der Regel mittelgroß, so dass sie sich für den Anbau in einer Vielzahl von Umgebungen eignet. Die Blütezeit dieser Sorte liegt im durchschnittlichen Bereich.

Durban Poison hingegen ist als reine Sativa mit einem deutlichen mentalen Auftrieb und einem hohen Zitrusaroma bekannt. Zitrusaroma, was sie bei Konsumenten beliebt macht, die nach Kreativität und positivem Denken suchen. Die Durban Poison-Pflanze neigt dazu, mittelgroß zu werden, was sie für den Anbau in einer Vielzahl von Umgebungen geeignet macht. Die Blütezeit dieser Sorte kann mittelmäßig sein .

Beide Genetiken haben außergewöhnliche Eigenschaften und Ensembles, die Züchter und Konsumenten weltweit ansprechen, unabhängig von gesetzlichen Einschränkungen, die den Anbau bestimmter Cannabissorten beeinträchtigen können.

Der Anbau bestimmter Cannabissorten kann durch die Gesetzgebung eingeschränkt sein.

Schnell-Info Ermäßigt
Durban - reguläre Samen 10 Stück Sensi SeedsDurban - reguläre Samen 10 Stück Sensi Seeds

Durban - reguläre Samen 10 Stück Sensi Seeds

Innerhalb von 5 Tagen
50,30 €
Version regulär
Genotyp indica
Genetik Afghani, Indian, Mexican
Diese stumpfe subtropische Sativa wurde nach einer Stadt in Südafrika benannt, wo Marihuana vor allem in den umliegenden Hügeln und Ebenen…