Pumpkin Spice - feminisierte Hanfsamen 10 Stück, Sensi Seeds

90 points für das Treuesystem
Preis
90,30 €

Hersteller
Sensi Seeds

Produktcode
8394

Innerhalb von 5 Tagen Verfügbarkeit verfolgen
ks

Hybrid-Marihuana-Samen mit einem ausgewogenen Verhältnis von Indica- und Sativa-Genotypen. Pumpkin Spice-Pflanzen sind kleinwüchsig, aber sehr ertragreich. Mehr

Pumpkin Spice - feminisierte Marihuana-Samen von Sensi Seeds

Hybrid-Marihuana-Samen der Sorte Pumpkin Spice von der Sensi Seeds Samenbank haben einen ausgewogenen Genotyp von Indica und Sativa.

Die Sorte ist für den Innenbereich geeignet und gedeiht im Freien in mediterranem Klima. Die Pflanzen sind kurz und buschig.

Die Blütezeit dieser feminisierten Cannabis-Sorte beträgt 63-70 Tage.

Die feminisierte Cannabissorte Pumpkin Spice ist eine Kombination aus Sour Apple und Animal Cookies Genetik.

Im Innen- und Außenbereich werden die Pflanzen etwa 1 m hoch.

Trotz ihrer relativ kurzen Statur bietet diese Sorte hohe Erträge. In Innenräumen liegen sie bei 450 g/m2 und im Freien bei 550 g pro Pflanze.

Zusammenfassung der grundlegenden Informationen über die Cannabissorte Pumpkin Spice

Genotyp: 50% Sativa, 50% Indica

Genetik: Saurer Apfel und Tierkekse

Blütezeit: 63-70 Tage

Innenhöhe: 90 - 120 cm

Ertrag in Innenräumen: 450 g/m2

Höhe im Freien: 100+ cm

Ertrag im Freien: 550 g/Pflanze

Dominante Terpene in Kürbisgewürz-Cannabispflanzen

myrcenMyrcen - Das am häufigsten in Cannabispflanzen vorkommende Terpen. Sein Aroma ist sehr erdig und würzig mit einem Hauch von Moschus. Myrcen ist hauptsächlich in Cannabisblüten konzentriert. Es hat eine antioxidative und entzündungshemmende Wirkung.

ocimenOcimen - Dieses Terpen ist für Pflanzen äußerst wichtig, da sie es als Abwehrmechanismus gegen Schädlingsbefall einsetzen. Sie wird wegen ihres zarten blumigen Aromas zur Herstellung von Parfüms verwendet. Es hat entzündungshemmende und antimykotische Eigenschaften und hilft bei der Behandlung von Hautproblemen.

pinen Pinen - Typisch für Pinen ist sein frisches Kräuteraroma, eine Mischung aus Rosmarin, Basilikum und dem Duft von Hölzern, typischerweise Nadelbäumen. Es hat therapeutische und entzündungshemmende Wirkungen, die vor allem in der Aromatherapie eingesetzt werden. Es bekämpft mögliche Infektionserreger und trägt zur Behandlung von Asthma und Infektionen der Atemwege bei.

Parameter

Blühender Typ Photoperiode
Version feminisiert
Blütenlänge mittel (8-10 Wochen)
Genotyp fifty-fifty
Ertrag hoch
Stellung innen, draussen
Höhe mittel (1 - 1,5 m)
Terpene myrcen, ocimen, pinen