Pineapple Poison - feminisierte Samen 8 Stück, Super Sativa Seed Club

83 points für das Treuesystem
Preis
83,50 €

Hersteller
Super Sativa Seed Club

Produktcode
8071

Innerhalb von 5 Tagen Verfügbarkeit verfolgen
ks

Feminisierte Marihuana-Samen sind das Ergebnis einer Fusion der klassischen Old-School-Sorten Pineapple Skunk und Durban Poison. Diese unprätentiöse, ertragreiche Sorte namens Pineapple Poison wird jeden Sammler begeistern. Mehr

Pineapple Poison feminisierte Hanfsamen von Super Sativa Seed Club

SowohlPineapple als auch Durban Poison gelten bereits als klassische Cannabissorten der alten Schule. Die Verschmelzung der ursprünglichen südafrikanischen Sorte Durban Poison mit dem Oldschool-Klassiker Pineapple Skunk hat diese hochwertigen Hanfsamen einer Sorte namens Pineapple Poison hervorgebracht.

Diese unprätentiöse Sorte ist für den Innen- und Außenbereich geeignet. In Innenräumen werden die Pflanzen etwa 1-2 Meter hoch, im Freien können sie bis zu 4 Meter hoch werden!

Die Blütezeit beträgt 8-9 Wochen.

Er ist zwischen Ende September und Anfang Oktober erntereif.

Die feminisierte Sorte Pineapple Poison produziert XL-Erträge, die zum Beispiel im Freien bis zu 1000 Gramm pro Pflanze erreichen können.

Grundlegende Informationen über die Cannabis-Sorte Pineapple Poison

Genotyp.

Genetik: Durban Poison x Pineapple Skunk

Blütezeit: 56-63 Tage

Pflanzenhöhe: 1-2 Meter, im Freiland bis zu 4 Meter

Ernte im Freien: Ende September/Anfang Oktober

Ertrag im Innenbereich: 350-400 gr/m2

Ertrag im Freien: bis zu 1000 g/Pflanze

Parameter

Blühender Typ Photoperiode
Version feminisiert
Blütenlänge mittel (8-10 Wochen)
Genotyp sativa
Ertrag hoch
Stellung innen, draussen, Gewächshaus
Höhe groß (über 1,5 m)
Schwierigkeit malá náročnost
Genetik Pineapple, Durban Poison