Myrrhe - 100% natürliches ätherisches Öl (10ml) - Pestik

Preis
8,90 €

Hersteller
Pěstík

Produktcode
8253

Innerhalb von 5 Tagen Watch availability
ks

Myrrheöl hat ein warmes, süßes, erdiges, weiches, dickes, reiches Aroma mit ausgezeichneten fixierenden Eigenschaften und kann effektiv in der Aromatherapie und in natürlichen Parfümmischungen verwendet werden. Mehr

Myrrhe(Commiphora myrrha)

Das ätherische Öl der Myrrhe wird aus dem reichhaltigen Harz der kleinen, dornigen Commiphora-Myrrha-Bäume, die in der trockenen, sonnigen Landschaft Somalias wachsen, hydrodestilliert.

Die Commiphora-Myrrha-Bäume mit ihren verzweigten Ästen, dreifach aromatischen Blättern und zarten weißen Blüten sind in Nordindien und Nordafrika beheimatet. Der Stängel sondert beim Anstechen ein natürliches Oleoresin ab, und die hellgelbe Flüssigkeit verfestigt sich zu rötlich-braunen Tröpfchen, die als Myrrhe bekannt sind. Weihrauch wurde von den alten Ägyptern für religiöse Zeremonien und Ausräucherungen verwendet. Er war auch Bestandteil des berühmten ägyptischen Parfüms Kyphi und eine wichtige Zutat bei der Einbalsamierung. Es war bekannt dafür, dass es Falten reduziert und die Jugendlichkeit der Haut erhält. Ägyptische Frauen verwendeten Myrrhe in ihren Gesichtszubereitungen (sie hat eine leicht kühlende Wirkung auf die Haut und ist daher besonders in heißen, trockenen Klimazonen nützlich).

Die bedeutende Geschichte der Myrrhe reicht Tausende von Jahren zurück und belegt ihre umfassende Verwendung in der Medizin, der Parfümerie, in Weihrauch und rituellen Zeremonien. Die therapeutischen Eigenschaften der Myrrhe werden häufig im Alten und Neuen Testament, im Koran sowie in griechischen und römischen Texten erwähnt. Wie im Neuen Testament beschrieben, war das Myrrheharz eines der Geschenke, die die Heiligen Drei Könige dem Jesuskind brachten (die anderen waren Gold und Weihrauch).

Verwendung von Myrrheöl

Commiphora-Harze enthalten ein außergewöhnlich breites Spektrum an Molekülen, von den flüchtigsten aromatischen Monoterpenen bis hin zu schwereren Sesquiterpenverbindungen - Bestandteile mit wertvollen therapeutischen und hautpflegenden Eigenschaften, die auch heute noch in der ayurvedischen und traditionellen chinesischen Medizin weit verbreitet sind. Das ätherische Öl der Myrrhe eignet sich auch hervorragend zur Behandlung von Problemen der reifen Haut wie Rötungen und zur Verringerung von Falten und Narben, wenn es einem Öl oder einer Lotion zugesetzt wird. Myrrheöl hat nicht nur heilende Eigenschaften für die Haut, sondern hilft auch bei leichten Schmerzen und Entzündungen und unterstützt eine gesunde Lungenfunktion. Dieses ätherische Öl kann auch helfen, die Auswirkungen eines schmerzhaften Menstruationszyklus zu lindern, indem es die allgemeine Gesundheit der Gebärmutter unterstützt. Das ätherische Öl der Myrrhe stärkt das Immunsystem und wirkt sich insgesamt positiv auf das Verdauungssystem aus.

Emotional und energetisch wird das ätherische Öl der Myrrhe oft während der Meditation verwendet, um eine entspannende und erhebende Atmosphäre zu schaffen. Bei Ablenkung kann Myrrheöl helfen, nervöse Spannungen zu lösen und ein Gefühl der Stärke zu vermitteln. Es kann auch beim Denken helfen und einen abgelenkten Geist stabilisieren.

Wie zu verwenden

Das Öl ist für die Aromatherapie geeignet.

Das Öl kann zur Anreicherung von Schönheitscremes, zum Baden oder für Massagen verwendet werden.

Es handelt sich um ein kosmetisches Produkt, das nicht für die innere Anwendung bestimmt ist.

Parameters

Volumen 10 ml