Die Seedbank The Bulldog gibt es seit 1975, als der erste Coffee Shop der Welt unter einer anderen Marke gegründet wurde. Später umbenannt in Bulldog.

Die Bulldogge ist bei allem, was sie tut, mit Amsterdam verbunden. Heute betreibt sie neben der Samenbank auch 5 Coffeeshops, eine eigene Bar und ein Café, 2 Hotels und Raucherläden. 

Die Genetik der Marke umfasst die berühmtesten Cannabis-Modelle. Bulldog Seeds hat 10 der bekanntesten und beliebtesten Modelle in seinem Portfolio und das zu einem Preis, der der Qualität entspricht. Die ersten Bulldog Seeds sind seit 2010 im Handel erhältlich. 

WARNUNG: Es ist illegal, Cannabis zum Zweck der Beschaffung der Droge anzubauen. Jede missbräuchliche Verwendung kann strafbar sein. Respektieren Sie die Gesetze und Rechtsvorschriften Ihres Staates!

No item