Hanfterpene sind natürliche Verbindungen, die natürlicherweise in Cannabispflanzen vorkommen. Diese wunderbar aromatischen ätherischen Öle sind genau die Komponente, die einzelnen Cannabissorten ihr charakteristisches Aroma verleiht. Sie befinden sich in der gesamten Pflanze – von den Wurzeln über den Stängel und die Blätter bis hin zu den Blüten. Hanf-Terpene unterscheiden sich von klassischen gerade in ihrem Aroma. Das Aroma der Cannabis-Terpene in unserem Angebot entspricht genau dem Geruch und Geschmack einer bestimmten Cannabissorte (z. B. AK-47, Cheese, OG Kush usw.)

Terpene sind jedoch nicht das ausschließliche Vorrecht von Cannabis, ganz im Gegenteil. Wir konnten sie in jedem Kraut finden, in Blumen, Gemüse und Früchten und natürlich auch in Gewürzen. Terpene binden gut an Fette. Im Gegensatz dazu ist ihre Löslichkeit in Wasser gleich Null. Das ist auch einer der Gründe, warum sie auch unter dem Namen ätherische Duftöle erhältlich sind.