Marihuana und Krebs

Medizinisches Cannabis ist eine Pflanze, deren Wirkstoffe ein wirklich großes Potenzial bei der Behandlung von Krebs aufweisen. Konservative Methoden wie Chemotherapie, Operation oder Immuntherapie sind absolut notwendig und es lohnt sich nicht zu experimentieren. Es gibt jedoch Möglichkeiten, diese Standardbehandlung mit medizinischem Cannabis zu unterstützen und ihren möglichen Erfolg zu steigern.

Cannabinoide, TerpeneFlavonoide unterstützen stark das Immunsystem, dass der Erfolg einer konservativen Behandlungsmethode tatsächlich zunimmt. Ergebnisse einiger Studien sprechen auch von wichtigen antioxidativen Fähigkeiten von CBD sowie von seinen beruhigenden Wirkungen, die den mentalen Zustand eines Patienten wieder ins Gleichgewicht bringen. CBD hilft auch die Nebenwirkungen einer Chemotherapie zu lindern. Mit diesem Thema befassen wir uns sehr intensiv in folgenden Artikeln.

Showing 1 to 12 of 21 (2 Pages)